E-Wurf




 
Der erste große Kostenpunkt ist die Grundausstattung: Wurfbox, Welpengitter, Waschmaschine, Teil vom Spielzeug, Instandhaltungskosten für die Zimmer, Ausläufe, es gibt Sachen die halten 10 Würfe, es gibt Sachen die halten nur 1 Wurf, die Welpen kommen mal auf komische Gedanken, haben mir nachts mal den PVC Boden angefressen, musste da dann im Zimmer den kompletten PVC Wechseln, das ist ein pauschaler Betrag, weil er läßt sich schwer erfassen:

1500 Euro

Werbungskosten, Webseite, Visitenkarten usw.

150 Euro

Fort-/Weiterbildungen, Literatur

500 Euro

Vereinskosten

70 Euro

Ausstellungen, Kiwi ist keine großartigen Freundin von Ausstellungen, daher sind diese im Vergleich eher gering

100 Euro

Gesundheitsuntersuchungen, die einmal benötigt werden zb HD, Gentests, das ist anteilig auf 4 geplante Würfe pro Hündin berechnet

300 Euro

Gesundheitsuntersuchungen für den Wurf direkt - Augenuntersuchung bei einen DOK-Arzt

160 Euro

Vorsorgeuntersuchung für den Wurf: allg. Untersuchung, Blutbild, Bakterieller Abstrich, Entwurmung für das komplette Rudel

280 Euro

Nahrungsergänzungsmittel
VetConcept Fertil-Balance - 24,90
VetConcept Female (2x) - 37,80

62,80 Euro

Deckzeitbestimmung - zytologischer Abstich, Progesterontest (3x)

372 Euro

Deckkosten, Frodo steht ja in Co-Ownerschaft sprich ich habe für ihn "nur" die Kosten der Untersuchungen getragen, plus Spritgeld, plus Mitbringsel
HD Rönten + Backenabstrich - 570 Euro
HD und ED Auswertung - 80 Euro
Augenuntersuchung - 160 Euro
Gentests - 200 Euro
DNA-Profil - 45 Euro
400km Hin- und Rückfahrt je Kilometer 0,38 Cent = 152 Euro

1207 Euro

1. Herpesimpfung

98 Euro

Ultraschall

70 Euro

Spielzeug Wippe, Balken

70 Euro

Spielzeug Plüschtiere

60 Euro

2. Herpesimpfung

98 Euro

Röntgen

65 Euro

Zubehör für die Geburt (Schleimabsauger, Revivo Vet, Handschuhe, Desinfektionsmittel...

150 Euro

Zimic Welpenmilch 2kg

80 Euro

Futter für Kiwi (Platinum Nassfutter, Royal Canin Trockenfutter)

250 Euro

Inkontinenzunterlagen

120 Euro

Desinfektionsmittel, Enzymreiniger

90 Euro

Tierarztbesuch nach Geburt, Welpencheck

75 Euro

Royal Canin Startermousse

106 Euro

Entwurmungsmittel - 2. Flaschen Procox

95 Euro

Platinum Nassfutter

104 Euro

Happy Dog Trockenfutter

65 Euro

Knabbersachen - Kälberblasen, Kaninchenohren

125 Euro

Pauschale für Gas/Wasser/Strom/Waschmaschine...

400 Euro

Ahnentafel/Wurfeintrag

150 Euro

Impfen, Chippen - das sind noch nicht die konkreten Zahlen aber fürs Abschätzen

ca. 500 Euro

zusätzliche Müllsäcke/Mülltonne

ca. 20 Euro

Starterpaket (Decke, Geschirr, Futter, Leine...)

ca. 75 Euro

Endsumme

ca. 7700 Euro

Heidi Schulze
Pfaffenlohweg 17
08626 Adorf
+49 (0) 162 8597541
heidi.schulze@finnischer-lapphund.de
Impressum
Datenschutzerklärung